Canoo.net

Beschreibung

Auf der Website Canoo.net lassen sich Rechtschreibung und Grammatik eines Wortes schnell und zuverlässig überprüfen.

Die Webapp Canoo.net bietet schnelle Informationen, wenn man sich unsicher ist, wie ein Wort richtig geschrieben oder gebeugt wird. Die Startseite von Canoo.net ist mit einem ähnlich minimalistischen Design gebaut, wie Google und hat ebenfalls ein dominierendes großes Eingabefeld in der Mitte der Seite. Hier gibt man einfach das unsichere Wort ein und klickt auf Suchen.

Schon bei der Eingabe des Wortes listet Canoonet wichtige Informationen auf, indem es wie in einem Wörterbuch alle Worte zeigt, die denselben Anfang haben. Wer Sonnenku ins Suchfeld eingibt, erhält also bereits die beiden Wörter Sonnenkugel und Sonnenkult, die beide so anfangen.

Zu jedem bekannten Wort listet Canoo.net nach dem Klicken auf den Suchen-Button Angaben zur Rechtschreibung, zu den möglichen Wortformen und zur Wortbildung, manchmal auch einige Synonyme sowie Ober- und Unterbegriffe. Für die Synonym-Suche ist die Webapp von Wortschatz Uni Leipzig aber besser geeignet. Außerdem gibt es noch einen LEO-Button, mit dem sich das Wort mit einem Klick nach dem englischen Wort für das Suchwort fahnden lässt.

Auch bei falschen Wörtern kann Canoo.net im Gegensatz zu anderen Rechtschreib-Apps oft noch weiterhelfen. Hier werden, wenn ein Wort nicht im Wörterbuch von Canoonet gefunden werden kann, einerseits mögliche andere Schreibweisen aufgezählt, andererseits das Wort in bekannte eigenständige Worte zerlegt. Auf diese Weise kann man dann unter Umständen auch erkennen, dass man zwei Wörter nicht zusammenschreiben darf.

Fazit: Canoo.net listet schnell und übersichtlich die korrekte Schreibweise und alle möglichen flektierten Wortformen auf. Auf der Homepage gibt es auch ein Bookmarklet für noch schnelleren Zugriff.

von

Weitere Themen: Canoo Engineering